Das Projekt

Seit dem Jahr 2000 beschäftige ich mich mit dem Strohbau, effizienten Haustechniken und der Strohballentechnik. Daraus entstand die Idee, eines Tages ein lasttragendes Strohhaus zu bauen. Durch die wirtschaftliche, gesellschaftliche und ökologische Situation ist für mich jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, meine Vision in die Tat umzusetzen.

kuh

 

Interview: "Lasttragendes Strohhaus"

Mein Ziel ist es, einen Sponsoren zu finden, der im ökologisch- energiegewinnenden Bereich konzeptionelles Interesse hat und dessen Unternehmen zu diesem Projekt passt. Der Sponsor hat den Vorteil, das sein Engagement mit dem öffentlichen Interesse am Projekt „lasttragendes Strohhaus“ in Verbindung gebracht wird. [mehr]

Lehm

 

Wie kam es zu der Idee?

Angefangen hat alles mit dem Gedanken, ein eigenes Haus bauen zu wollen. Die heutigen Preise für den Bau eines normalen Einfamilienhauses haben mich jedoch davon schnell wieder abgebracht. [mehr]

 

Neuigkeiten

Aktuelles

Die Strohhaustechnik ist in Bewegung und entwickelt sich laufend weiter. Die Neuigkeiten zum Projekt und zur Strohhaustechnik finden Sie hier. [mehr]

uhrneu

 

Klimaschutz durch das Abfallprodukt Stroh im Bauwesen

Die Treibhausgase in der Atmosphäre haben durch menschlichen Einfluss eine Konzentration erreicht, die für die letzten Jahrmillionen beispiellos sind. Das Umdenken hat bereits begonnen, die lasttragende Stroh-Bauweise kann maßgeblich ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. [mehr]

Fertiges Strohhaus

Interview: "Wohnerlebnis"

Wohnen im Strohhaus bringt viele Vorteile mit sich. Es verändert sich das Verhältnis zur Natur und die Lebensqualität steigt. Ein weiterer Vorteil sind die niedrigen Energiekosten und die besondere Atmosphäre, die das Haus ausstrahlt: ein warmes Gefühl voller Naturdüfte. [mehr]

Fertiges Strohhaus

Fotos und Videos

Damit Sie sich ein Bild vom Strohhaus und dessen Bau machen können, finden Sie auf diesen Seiten einige Fotos und Videos. [mehr]